Produkte aus China

Wir alle haben Sie: Die Produkte aus China

Es ist seit vielen Jahren in aller Munde. Die Chinesen „klauen“ unsere Technik. Wer kennt nicht die Storys, dass in China alles hemmungslos kopiert wird. Ich möchte hier gar nicht darüber schreiben, ob dies stimmt oder nicht. Mich interessiert viel mehr:

Wo sind die Kopien aus dem Land des Lächelns?

Wer hat sich bisher im Bekanntenkreis bewusst ein Produkt aus China gekauft? (Also ich nicht.) Noch nicht. Wenn andere Firmen meines Vertrauens in China produzieren lassen, bekomme ich das nicht mit. Dass man in China technologisch gut aufgestellt ist, kann ich mir denken. Aber:

Wieso habe ich noch nie ein Produkt aus China wissentlich erworben?

  • Wie sind diese Produkte qualitativ?
  • Wie sind diese Produkte preislich?
  • Wo kann man Produkte aus China erwerben?
  • Welche Online Shops sind seriös?
  • Kommen noch Porto und Zollkosten auf mich zu?
  • ……

 

Fragen über Fragen, die einen davor abschrecken lassen, den Gedanken mal bis zum Ende durchzuspielen. Also wird ein vergleichbares Produkt an den uns bekannten Vertriebskanälen gekauft.

Schluss damit:

Ich möchte mal ganz bewusst ein chinesisches Produkt kaufen.

Woher der Sinneswandel? Ein junger Kollege von mir hat sich einen Saugroboter aus China angeschafft, und ist begeistert. Er selbst vertreibt neuerdings Pillen fürs Wohlbefinden (Nahrungsergänzungsmittel) bei Amazon.

Fast täglich lässt er den Staubsauger agieren, während er auf der Arbeit ist. Auf dem Handy kann er dann nachverfolgen, wo überall gesaugt wurde. Wenn er dann Zuhause ist, hat er schon einen Teil der Hausarbeit erledigen lassen. Schon allein der Gedanke einfach Klasse.

Tolles Spielzeug. Sowas fasziniert mich. Aber aus China? Wieder wurden in mir Zweifel groß. Also habe ich im Internet recherchiert und nach Alternativen hier bekannter Firmen gesucht. Aber all die Geräte die annähernd in der Ausstattung sind, kosten mindestens das Dreifache. Nee das ist es mir nicht wert. Also weiter gelesen und so zum Beispiel erfahren, das Die Fa. Xiaomi das chinesische Pondon von Apple ist. Wer bitteschön kennt Hierzulande die Firma Xiaomi? Ist ja nur einer der größten Smartphonehersteller der Welt. Ein Wahnsinnswachstum, den diese junge Firma hinter sich gebracht hat. Das Unternehmen wurde erst im Jahre 2010 gegründet. So bekannt die Firma im asiatischen Bereich ist, umso unbekannter scheint sie in Europa zu sein. Diese Firma produziert Smartphones, Smarte Uhren, Action Cams, Aktiv bzw. Sportarmbänder, Haushaltskleingeräte, Dronen bzw. Quadcopter und sonstige elektrische Spielereien. Was in Asien Millionenfach verkauft wird, kann ja eigentlich nicht sooo schlecht sein.

Entscheidung ist gefallen. Ich versuche es mal. Ich will auch so einen staubputzenden Saugroboter. Aber wie kommt man an die Sachen? Onlineshops geben es reichlich. Aber sind die seriös? Also erneute Suche und Recherche unter den Aspekten:

  • Zuverlässigkeit
  • Lieferzeit
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Produktkosten
  • Portokosten
  • Zollkosten
  • Von wo wird geliefert?

 

Lange Rede kurzer Sinn:

Es geben sicherlich einige Händler / Shops die zu empfehlen sind. Aber bei allen scheinen es vor und Nachteile zu geben. Je länger man sucht, umso schwieriger wird es. Es gibt nichts, worüber nicht genörgelt wird. Man sollte auch nicht immer vom schlimmsten Fall ausgehen, wie zum Beispiel, das alles kaputt ankommt, Die Ware verloren geht, was verkehrtes versendet wurde,….

Wenn es mal soweit ist, kann man sich Gedanken über Reklamationen machen. Frei nach dem Motto „No Risk no Fun“. Ich habe mich für meine erste Bestellung für Gear Best entschieden.

GearBest

Zum einen, weil bei Gearbest Lieferungen aus China mit der Option „Germany Express Versand“ keine weitere Kosten anfallen und ich viel positives über Gearbest gelesen habe. Man sollte aber mit 7 bis 15 Werktagen Versanddauer rechnen. Die Versanddauer bei Standart Shipping kann auch schnell bis zu 30 Tage dauern. Die Verschiedenen Versandoptionen sollte man sich vor der Bestellung in Ruhe ansehen. Darauf Achten ,ob man bei seiner Bestellung „Free Shipping“ hat, oder nicht. Also immer auf den Endpreis achten. Dies gilt für alle Onlinekäufe und Shops.

Lange Rede kurzer Sinn, ich habe mir den Saugroboter bei Gearbest am 04.10.2017 bestellt. Man bekommt Ihn auch bei Amazon, aber zu einem etwas höheren Preis. Allerdings ist dies für alle ängstlichen Käufer zu empfehlen. Bei Amazon hat man die gewohnten Reklamationsmöglichkeiten und Gewährleistungen. Und preislich immer noch sehr attraktiv, wenn man das Gerät mit vergleichbaren anderen Saugrobotern vergleicht.

Staubsauger Roboter aus China
Unser Saugstauber

Original Xiaomi Mi iRobot, Staubsauger Roboter Kehrmaschine, Reiniger mit Absaugung LDS 12 Sensoren APP Control Weiß

 

Jetzt heißt es warten bis der Postbote klingelt. Dann werde ich sicherlich mit einigen Bildern und gegebenenfalls mit dem einen oder anderen Video berichten, wie sich der Saugroboter schlägt. In der Zwischenzeit kann man sich noch mal ein Kaffee Chili kochen.

Der Staubsauger Roboter ist eingetroffen. Hier ein erster Bericht.

Und die nächsten Bestellungen werden dann wohl eine Actionkamera, eine Smartwatch und eine Drone sein.

Ein Gedanke zu „Produkte aus China

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: